Werden

Werden ist ein mehrjährig angelegtes Projekt der Regisseur/innen Marie-Luise Krüger und Christian Weiß. Das Duo setzt sich hier mit den Themen des Erwachsen- und Altwerdens auseinander. Hierzu führen sie Interviews mit Kindern von 8 bis 18 und Senioren ab 65 Jahren. Die Interviewphase begann Ende 2015 und dauert bis heute an. Aus dem Material ist u.a. ein Theaterabend entstanden. Atelier Disko betreute die technische und gestalterische Umsetzung der Audio-Webapplikation, sowie sämtliche begleitenden Kommunikationsmedien des Projektes. Have a click.

krügerxweiss · krügerxweiss.info · Theater & Performance · 2017
Art Direction · Design · Development · UI/UX
»Mit dem Audioarchiv entsteht ein kollektives Gedächtnis zum Erwachsenwerden. Die Basis hierfür bilden 45-minütige Einzelinterviews, die anschließend verschriftlicht und verdichtet werden.«Christian Weiß, Theater Regisseur
Iphones 1

Aus Teilen des Interviewmaterials ist bereits eine Theaterproduktion entstanden, die im Oktober 2016 in Braunschweig Premiere hatte.

Klara ist 15 - ein Mädchen, ein Mensch. Sie interessiert sich für Geschichte, aber nicht für Taylor Swift. Christina ist 75 und feiert zweimal im Jahr Geburtstag. Sie fährt jetzt Rollator und nicht mehr Rollschuh. 

»Die Hamburger Kreativagentur Atelier Disko hat für das Theaterprojekt »Werden« eine Web-App entwickelt, die schön wie Malerei ist, beeindruckend in der Programmierung und ganz und gar zum Audio-Trend passt.«Sabine Danek, PAGE Online (2017)
Werden Last Part
Werden 003
»Audio und Musik ist ein Thema, das uns seit jeher interessiert. Den Regiesseur Christian Weiß kennen wir noch aus Hochschulzeiten und es freut uns immer wieder, wenn er uns neue Projekten anvertraut, für die wir das visuelle Erscheinungsbild übernehmen sollen. Im Prinzip ist er unser längster Kunde, auch wenn es uns 2005 noch gar nicht gab — aber so lange arbeiten wir schon eng zusammen. «Jan-Frederic Goltz, Atelier Disko
Vorheriges Projekt

Bornhold Haus

Bornhold Haus
Als Nächstes

Plattenrille

Plattenrille